Telefon: 09762 305
Sprache wählen

Varroxal ad us. vet.

75 g Oxalsäure Pulver
zur Varroabehandlung

Menge Stückpreis
bis 4 35,00 € *
ab 5 32,90 € *
ab 10 31,90 € *
ab 15 30,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Normal 0 21 false false false... mehr
Produktinformationen "Varroxal ad us. vet."

Varroxal ist ein innovatives Produkt, das speziell für die effektive und schonende Behandlung von Varroamilben in Bienenvölkern entwickelt wurde. Die Grundlage von Varroxal bildet Oxalsäuredihydrat, eine natürliche Substanz, die sich als äußerst wirkungsvoll bei der Bekämpfung der weltweit verbreiteten Varroa-Milbe erwiesen hat. Doch was macht Varroxal so einzigartig?

Reinheit und Qualität: Varroxal zeichnet sich durch die Reinheit seines Pulvers aus. Ein spezielles Herstellungsverfahren stellt sicher, dass Varroxal höchster Qualität entspricht und frei von unerwünschten Zusatzstoffen ist. Diese Reinheit gewährleistet, dass Bienen nur die wirksame Behandlung gegen Varroa-Milben erhalten, ohne unnötige Belastungen.

Einfache Anwendung: Die Handhabung von Varroxal ist denkbar einfach. Das Produkt wird in einer praktischen, wiederverschließbaren Dose geliefert, inklusive einem Messlöffel. Diese benutzerfreundliche Verpackung erleichtert die Dosierung und Anwendung erheblich. Imker aller Erfahrungsstufen können somit von den Vorteilen von Varroxal profitieren.

Varroxal sollte zur Winterbehandlung bei einer Aussentemperatur zwischen 2°C bis maximal 10°C sein. Das Pulver kann auch angewendet werden bei Jungvölkern ohne Brut. Ableger, (Kunst) - Schwarm). Varroxal nur in brutfreien Völkern anwenden, da die Oxalsäure keine Wirkung in die verdeckelten Brutzellen hat. Keine Behandlung bei Bienenflug durchführen. Bei der Sommerbehandlung wurde die höchste Wirksamkeit nach dem Käfigen der Königin für 25 Tagen erreicht, da zu diesem Zeitpunkt die Bienenvölker vollständig brutfrei waren. Nicht während der Tracht oder mit eingesetzten Honigwaben anwenden.

Wartefrist / Absetzfrist

Nicht während der Tracht oder mit eingesetzten Honigwaben anwenden. Nach einer Sommerbehandlung Honigzargen wegen möglicher Rückstände im Honig für den menschlichen Verzehr erst im Folgejahr aufsetzen.

Vielseitige Anwendungswege: Varroxal bietet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, um den Bedürfnissen verschiedener Bienenvölker gerecht zu werden. Es kann gesprüht, geträufelt oder verdampft werden. Diese Flexibilität ermöglicht es Imkern, die am besten geeignete Methode entsprechend den Bedingungen ihres Bienenvolks und den örtlichen Gegebenheiten zu wählen.

Dezentrale Zulassung: Ein weiterer Aspekt, der Varroxal auszeichnet, ist sein Zulassungsverfahren. Das Produkt erhielt seine Zulassung über ein dezentrales Verfahren, was bedeutet, dass es nicht nur in Deutschland, sondern auch in 15 weiteren EU-Ländern beantragt und genehmigt wurde. Dies unterstreicht die Anerkennung und Wirksamkeit von Varroxal auf europäischer Ebene.

Anwendungsgebiete: Varroxal ist speziell für die Behandlung von Varroose bei Honigbienen in brutfreien Völkern konzipiert. In diesen brutfreien Perioden sind die Milben besonders anfällig, da sie sich nicht in den verdeckelten Brutzellen verstecken können. Die Vielseitigkeit von Varroxal zeigt sich auch in der Zulassung für verschiedene Anwendungsarten wie Sprühen, Träufeln und vor allem Verdampfen.

Lagerhinweise
Unter 30°C lagern, vor Sonne schützen und von Kindern fernhalten. In der Originalverpackung dicht verschlossen aufbewahren.

Insgesamt ist Varroxal eine wegweisende Lösung für Imker, die nach einer effektiven und einfachen Methode zur Bekämpfung von Varroamilben suchen. Durch seine Reinheit, einfache Handhabung und vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten hat sich Varroxal als zuverlässiges Werkzeug im Kampf gegen diese bedrohliche Parasitenart etabliert.

Sonstige Hinweise
Der Umgang mit Oxalsäure fordert grosse Vorsicht. In jedem Fall Schutzbrille und Schutzmaske (FFP3), säurefeste Handschuhe und langärmlige Bekleidung tragen.

 

Die Firma Bienen Ruck ist ein registrierter Tierarzneimittelhändler und daher berechtigt Tierarzneimittel zu vertreiben.

Diese Registrierung lässt sich im Versandhandelsregister für Tierarzneimittel im Fernabsatz überprüfen.

Zur Überprüfung der Berechtigung >>HIER<< klicken

ApiDana® Beutenfarbe
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Schutzbrille
3,60 € *
Teelicht - Glas
ab 0,26 € *
Kerzendocht
ab 3,90 € *
VarroMed®
ab 38,90 € *
Kerzendocht
ab 17,90 € *
Hanf Rauchstoff
Inhalt 1 Kilogramm
4,90 € *
Katalog 2021
0,00 € *
Honigeimer 12,5 kg
ab 3,50 € *
RuBee® Smoker Rauchpellets
Inhalt 1 Kilogramm
ab 1,90 € *
VarroMed®
ab 38,90 € *
Sublimox
419,00 € *
ApiLife Var®
ab 3,50 € *
Dany`s Bienenwohl®
47,90 € * 54,90 € *
Thymovar®
29,80 € *
Schwefelschnitten
Inhalt 0.5 Kilogramm (19,80 € * / 1 Kilogramm)
9,90 € *
Katalog 2021
0,00 € *
TIPP!
Imker- und Kerzenshop von Bienen Ruck
Unser Onlineshop für Imkereibedarf, Kerzengießformen und Bienenprodukte lädt Sie zum Einkaufen ein. Durch unser großes Lager können wir Sie als Imker schnell mit Rähmchen, Honigschleudern, Bienenkästen und dem kompletten Imkereibedarf europaweit beliefern.
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an: 09762 305

Bienen Ruck GmbH
Am Angertor 9
97618 Wülfershausen

Telefon: 09762 305
E-Mail: info@bienen-ruck.de

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.