Beutenschutz

Unsere Bienenkästen werden aus Weymouthskiefer, Linde oder Lärche hergestellt. Diese Weymouthskiefer wird Jahr für Jahr unter nachhaltigen Kriterien und nach Qualität ausgesucht.

Jedoch setzt die Witterung allen getrockneten Hölzern zu, wenn Sie nicht geschützt werden.

Sonne, Regen und Kälte sowie stark schwankende Luftfeuchtigkeit morgens und abends sorgen für ständige Angriffe auf das reine, unbehandelte Naturprodukt.

Nach Einzug der Bienen entsteht in den Beuten ein neues Raumklima. Die im Stock immer gleich gehaltene Temperatur und Feuchtigkeit unterscheidet sich meist deutlich im Klima außerhalb. Als Folge bildet sich Kondensat unter dem Deckel und an den Wänden. Die Beuten können schimmelig werden, Risse und Verwerfungen können jederzeit auftreten.

Schützen Sie daher Ihre wertvollen Kästen mit einfachen Mitteln: Es gibt bewährte Lasuren und auf Natur-Öl basierende Farben, natürlich und bienenfreundlich.

Unser Tipp: Streichen Sie Ihre Kästen gleich nach dem Erwerb bis zu drei Mal, rauen Sie mit Sandpapier die Oberfläche zwischen den Anstrichen etwas an. Danach erfolgt das periodische Auffrischen je nach Zustand und Ihres persönlichen Empfinden.

Imker- und Kerzenshop von Bienen Ruck
Unser Onlineshop für Imkereibedarf, Kerzengießformen und Bienenprodukte lädt Sie zum Einkaufen ein. Durch unser großes Lager können wir Sie als Imker schnell mit Rähmchen, Honigschleudern, Bienenkästen und dem kompletten Imkereibedarf europaweit beliefern.
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an: 09762 305
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
Akzeptieren Datenschutz